banner

Christian Stöger

Christian Stöger

Samstag, 16 Oktober 2021 17:41

Von Grabennymphen zu Gürtelschnallen

Ehrlich: wer hat sich schon mit der Sittengeschichte Wiens auseinandergesetzt? Nun, das Konventikel Wiener Weinberge lud am Samstag, den 16.10.2021 zur Stadtführung mit Mag. Katharina Trost ein, um genau dieser pikanten Geschichte der Stadt auf den Grund zu gehen. Von den Römern bis ins Mittelalter und herauf ins Biedermeier hat man immer versucht, Zucht und Ordnung aufrecht zu erhalten. Was, wie die rund 20 Teilnehmer der pikanten Führung erfuhren, nie wirklich gelang. Denn der Wiener und auch die Wienerin fand immer Möglichkeiten, sich Lust und Laster hinzugeben. Wir haben die historischen Städten der Lust und des Lasters besucht und interessante Einblicke bekommen.

2021 10 16 10.37.26   2021 10 16 17.25.20

Montag, 11 Oktober 2021 15:23

Warum trägt der Schani den Garten hinaus?

Bei prachtvollem Herbstwetter lud das Koventikel Wiener Weinberge am 2.10.2021 zum Kulturspaziergang durch die Wiener Innenstadt. 1750 stellte der Italiener Johann Jakob (Gianni) Tarroni vor seinem Kaffeehaus in der Habsburgergasse/Ecke Graben erstmals Tische zum Sitzen unter freiem Himmel auf. Und die musste der Unterkellner, der Piccolo, am Morgen hinaus- und am Abend ins Lokal hereintragen. Der Einfachheit halber wurde der meist junge Bursche im weißen Sakko "Schani" (in Wien übliche Abkürzung für Johann oder Hans) genannt. Und so trug eben der Schani den Gastgarten hinaus.  

IMG 20211002 WA0001

Montag, 11 Oktober 2021 12:18

Deutsche Rieslinge im Coburg

Ja, der Riesling ist ein Deutscher! Mit gut 24.000 ha wachsen etwa 40% aller weltweiten Rieslinge in Deutschland. Der Riesling gilt als Aushängeschild des deutschen Weinbaus. Er bestimmt das weltweite Image des deutschen Weinbaus. Und die St. Urbanus Weinritter komnnten einige der Besten am 4. und 5.Oktober 2021 im Palais Coburg verkosten.

Rieslinge

Mittwoch, 29 September 2021 15:30

Verkostung JungWinzerCompetenceTrophy 2021

Aufgrund der Corona-Einschränkungen wurde die Einreichfrist bei der heuer zum 5. Mal durchgeführten JungWinzerCompetenzTrophy verlängert. Corona hat es auch heuer schwer gemacht und ist wohl auch für die geringe Anzahl der Einreichungen verantwortlich: 37 Weine von 17 Betrieben. Erlaubt waren wieder maximal 3 Flaschen je Wein, maximal 3 Weine pro Betrieb. Eingereicht wurde in den Kategorien Weißwein klassisch, Weißwein Reserve und Rotwein.

Verkostet wurde am 28. September 2021 im Weinkompetenzzentrum Krems. Bewertet haben unter der Leitung von Christoph Gabler und Eduard Franz Hamersky Direktor Franz Dieter Faltl von der  Weinbauschule Krems sowie Alois Fahrnecker und Alfred Kretz. Von den St. Urbanus Weinrittern waren als Verkoster tätig: Großmeisterin Ingrid Hamersky, Prior NÖ Ritter Franz Aigner, Kanzler NÖ Ritter Johannes Hammer, Hospita Sonja Paschinger und Hospes Peter Höchtl.

Gewertet wurde in diesen drei Kategorien:

1. Weißwein klassisch
Jahrgang 2019
trocken, max. 12,5 Vol%, ohne Holzausbau

2. Weißwein Reserve
Jahrgänge 2017 bis 2019
trocken, ab 13 Vol%, Holzausbau erlaubt

3. Rotwein
Jahrgänge 2016 bis 2018
trocken, keine Einschränkungen betr. Ausbau

Die Bekanntgabe und Prämierung der Sieger erfolgt im Rahmen des Konventikelfestes Niederösterreich des St. Urbanus Weinritter Ordenskollegiums am Freitag, den 28.10.2021 im Stift Göttweig. Beginn ist 18.45 Uhr!

Dienstag, 14 September 2021 12:05

Newcomer Award 2021

Erstmals kamen die Sieger des NEWCOMER-Awards, der am 7.9.2021 im Palais Coburg vergeben wurde, aus sechs verschiedenen Weinbaugebieten: Traisental, Weinviertel, Südsteiermark, Leithaberg, 2 x Neusiedlersee und 3 Weine vom Wagram.  140 Weine waren heuer eingereicht und verkostet worden - übrigens bereits zum 9. Mal organisiert und veranstaltet vom St.Urbanus Weinritter-Ordenskollegium und dem Absolventenverband der Weinbauschule Klosterneuburg. Mit Christian Salzl und Johannes Fritz (Letzterer nur virtuell) waren heuer wieder zwei bekannte Gesichter mit dabei. 

 Newcomer 100

Montag, 30 August 2021 18:34

4 Vorrückungen in Jedlersdorf

Bei sehr schönem Spätsommerwetter fand das Konventikelfest Wiener Weinberge am Sonntag, den 29.8.2021, erstmals im Weingut Bernreiter in Jedlersdorf statt. 70 Mitglieder des St. Urbanus Ordenskollegiums waren mit Freunden gekommen, um dem feierlichen Festakt in der Ortskirche Klein Maria Taferl beizuwohnen. Ing. Leopold Holzhacker, Beatrix Maria Palme, Dipl.Ing. Michael Scherzer und Elisabeth Schneider wurden dabei in den nächst höheren Ordensgrad inthronisiert und zum Junker bzw. zur Weindame erhoben. Um anschließend im nahen Weingut bei Speis und Trank - und erstmals auch mit einer Kabaretteinlage - zu feiern.

Wr.Weinbg 058

Sonntag, 04 Juli 2021 09:42

Newcomer-Reise ins Weinviertel

Endlich war es soweit: nach langer Corona-Pause gab es am Samstag, den 3.7.2021 die erste Weinreise des Jahres - und die erste Veranstaltung des Konventikels Eins im Jahr 2021. 20 Mitglieder machten sich mit einem Bus auf den Weg ins Weinviertel, um vier NEWCOMER-Preisträger der vergangenen Jahre zu besuchen. Mathias Reckendorfer, Hannes Schweighofer, Leonhard Schödl und Alexander Gindl zeigten ihre Weingüter. Wir erfuhren Neues über die Weingartenpflege, schauten in alte Keller und verkosteten junge Weine. Ein gelungener Re-Start des St. Urbanus Weinritter Ordenskollegiums!

2021 07 03 14.42.15

Sonntag, 04 Juli 2021 09:42

Newcomer-Reise ins Weinviertel

Endlich war es soweit: nach langer Corona-Pause gab es am Samstag, den 3.7.2021 die erste Weinreise des Jahres - und die erste Veranstaltung des Konventikels Eins im Jahr 2021. 20 Mitglieder machten sich mit einem Bus auf den Weg ins Weinviertel, um vier NEWCOMER-Preisträger der vergangenen Jahre zu besuchen. Mathias Reckendorfer, Hannes Schweighofer, Leonhard Schödl und Alexander Gindl zeigten ihre Weingüter. Wir erfuhren Neues über die Weingartenpflege, schauten in alte Keller und verkosteten junge Weine. Ein gelungener Re-Start des St. Urbanus Weinritter Ordenskollegiums!

2021 07 03 14.42.15

Nachdem das Stiftungsfest des St. Urbanus Weinritter Ordenskollegiums im Vorjahr Corona-bedingt entfallen musste, waren wir froh, es dieses Jahr am 26. Mai in der Michaelerkirche durchführen zu können. Unter strengen Corona-Auflagen mit Mund-Nasen-Schutz, Abstandsregel und der 3G-Regel (geimpft, getestet, genesen) waren mehr als 40 Personen gekommen, um zehn neuen Inthronisierungen zur Ehrendame bzw. zum Ritter beizuwohnen. Gleichzeitig wurden auch die neue Großmeisterin Ingrid Hamersky sowie der neue Großkanzler Michael Puhr  in ihr Amt eingeführt. Auch in den einzelnen Konventikeln gab es für die neue Funktionsperiode zahlreiche Umbesetzungen. 

 A3A2157 Kopie

Donnerstag, 29 Oktober 2020 11:34

10 Länderreise mit Merlot

Coronakonform auf 6er-Tischen konnte die Tafelrunde des Konventikels Eins am 28.Oktober 2020 in der Vinothek Bitzinger durchgeführt werden. Thema war "Merlot", eine sehr prestigeträchtige Rebsorte. Seit 1980 verdreifachte sich die Rebfläche von Merlot auf rund 270.000 Hektar und ist damit weltweit die Nr. 2 hinter Cabernet Sauvignon.  Was auch diese Verkostung verdeutlichte, bei der Merlots aus zehn verschiedenen Ländern und drei Kontinenten verkostet wurden.

Merlot 02

Seite 1 von 19

Aktuelle Termine